BigBrotherAwards 2017 – Teil 1

 

Auch dieses Jahr gab es wieder reichlich Anwärter auf den Preis für die größten Datenkraken. Der Datenschutznegativpreis geht an die, denen das Recht auf Privatsphäre egal ist und in besonderer Weise nachhaltig selbiges mit Füßen treten.

Ebenfalls interessant