Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Werkhausband / Sophia

30 August @ 19:00 - 22:00

SOPHIA: Es gibt Sätze mit Seltenheitswert in CD-Booklets, hier darf über einen solchen gestolpert werden: »All Songs, Music and Lyrics by SOPHIA.«. Dann knistert es wie von geliebtem und ergo etwas zu oft abgespieltem Vinyl, ein Kleinkind versucht zu sprechen, und endlich diese herbe Stimme. Die von SOPHIA. – gleich einer ­Hymne, Streicher inklusive. »Not The First Time«, glauben wir aufs Wort.
Mit 13 Jahren hat sie das Musikmachen angefangen, ist zwar auch erst acht Jahre her, hört sich trotzdem nach einem festen Plan an.
Und der kommt schnell ins Rollen, ohne dass SOPHIA. den Überblick verliert.
Entstanden sei das Ganze ja erstmal nach dem Do It Yourself-­ Prinzip, »aber jetzt kommen halt die Musiker und der Produzent dazu. Ich suche mir die Leute sehr genau aus, mit denen ich das mache, und wir treffen uns erstmal privat, um herauszufinden, ob wir uns überhaupt leiden können.« Den Satz begleitet ein sehr charmantes Lächeln. »Ich wünsche mir da auch keine reinen Dienstleister, sondern Menschen, die meine Musik wirklich mögen. Entsprechend gut ist die Atmosphäre in meiner Band.«
Und das war sie auch in den Bekegg Studios, wo unter der Ägide von Producer und Musical Director Peter Patzer diese 15 Songs entstanden.

Die WERKHAUSBAND – Ein Phänomen
In 1998 aus einer begleitenden Maßnahme hervorgegangen, hat sich die Werkhausband inzwischen als feste Größe mit einer treuen Fangemeinde etabliert. Die 12 Bandmitglieder sehen sich als Sprachrohr für mehr Verständigung und Integration.
Die deutschen Texte der durchweg eigenen Kompositionen erzählen von den Sorgen und Nöten, aber auch den besonderen Freuden der Menschen mit Behinderungen.
Neben der Veröffentlichung von nunmehr 6 CD’s zählen die Liveauftritte zu den besonderen Stärken der Werkhausband.
Die Songs umfassen ein breites Spektrum über Rock, Pop, Reggae und Balladen und lassen den Funken der Freude an der Musik schnell auf das Publikum überspringen. Komponist und Multiinstrumentalist Thomas Bruch erschließt, im Zusammenspiel mit dem 2001 hinzu gekommenen Gitarristen Jörg Tuletzki, neue musikalische Horizonte. Er setzt mit der Werkhausband, um Frontmann Gerrit Mähl, insbesondere die Songs auf dem Konzeptalbum „Lynn“ originell um. Intelligente, kritische, humorvolle oder auch einfach nur unterhaltsame Texte gibt es natürlich wie immer obendrauf.

Details

Datum:
30 August
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.facebook.com/events/1626319764117354/

Veranstaltungsort

Kanal 21 Studio 1
Meisenstraße 65
Bielefeld,
+ Google Karte

Veranstalter

Kanal 21 gGmbH
Telefon:
0521-2609811
E-Mail:
fernsehkonzert@kanal-21.de
Website:
www.kanal-21.gmbh