Kategorie: Kooperationen

Seit Gründung sieht unser Verein eine wesentliche Aufgabe darin, auf TV-Produktionen bezogene Vernetzungen zu fördern. So initiierte Kanal 21 an der Universität Bielefeld ab ca. 2004 Lehrveranstaltungen, aus denen sich Campus TV entwickelte. Auch im Rahmen des dortigen UniVideoMagazins sowie an der Fachhochschule des Mittelstandes werden Studierende von uns unterstützt, eigene Filmbeiträge zu produzieren.
Ähnliche Kooperationen gab und gibt es bei den Formaten Dreist.TV (Studiengang Medienproduktion der FH OWL, Lemgo) „It’s my Job“ (Berufskolleg Senne) und NetzLichter-TV (Bielefelder Jugendring).

0

Friedericke von Gross

Auf dem 33. GMK-Forum wurde die Interview-Reihe „Rotes Sofa“ aufgezeichnet. Das Forum stand unter dem Motto „Software takes command – Welche Medienbildung und -pädagogik brauchen Kinder,...

Heidrun Allert

Vom 18. bis 20. November 2016 fand in Cottbus das 33. Forum der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) statt. Wie in den Vorjahren nutzte...

Sebastian Seitz

Auf dem 33. GMK-Forum 2016 wurde die Interview-Reihe „Rotes Sofa“ aufgezeichnet – das nun auch in dieser Farbe zu sehen ist. Das Forum stand unter...

Campus TV Bielefeld – Folge 113

Die aktuelle Ausgabe des Magazins der Universität Bielefeld bietet wieder viel Interessantes. Es geht um ein Seminar, das in Kooperation mit dem Stadttheater Bielefeld stattfand

NetzLichter-TV – UrbanGamesDay

In ihrer ersten Sendung in diesem Jahr blickt die NetzLichter-Redaktion auf den UrbanGamesDay zurück und begleiteten Jugendliche bei ihrer digitalen Rallye durch das Bielefelder Rathaus.