OPA kommt

Wenn „OPA kommt“ auf der Bühne stehen, gibt es Oldies der 60er und 70er Jahre, und zwar vom Feinsten. Sie haben ihre eigene, angenehm rockige Art, die Lieder ihrer eigenen Jugend zu spielen. Und begeistern damit auch die heutige Jugend.
Das Trio war vorher im Backstage-Interview, das unsere Moderatorin Jasmina Bartl geführt hat. Und wer jetzt Bock hat auf die gute alte Zeit – das Fernsehkonzert ist in ein paar Tagen auf unserem Lieblingsender nrwision zu sehen – stay tuned!

Ebenfalls interessant