Coronavirus Folgen treffen Kanal-21

Bedingt durch den Corona-Virus wirken auch die im Kanal 21-Mitwirkenden fast alle in Heimarbeit. Unser regulärer Produktionsbetrieb ist weitestgehend eingestellt, zumindest zwischen 10:30 Uhr und 16:00 Uhr gibt es allerdings die Möglichkeit per Telefon oder Mail mit uns in Kontakt zu treten.

Darüber Hinaus wären wir mit relativ kurzem Vorlauf und bei größtmöglicher Beachtung der geltenden Gesundheitsauflagen aus unserem Studio in der Lage Livesendungen über das Internet zu verbreiten, wenn sie zur Unterstützung oder/und Unterhaltung der Bielefelder Bevölkerung beitragen. Aktuell denken wir selbst über solche Formate in “Zeiten des Virus” nach, freuen uns aber auch über Impulse von außen, die in diese auf lokaler Ebene helfende Richtung gehen.

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen