DreckPäck

Lebenserfahrung trifft Bühne. Harmonisch, unverwechselbar, gekonnt. Was das Trio an Lebensfreude und musikalischem Können auf unsere Fernsehkonzert-bühne zaubert, ist einmalig.
Sie spielen und singen Songs der 60er- und 70er Jahre. Und das mit einer solchen Leidenschaft, das vergessen geglaubten Country Blues und Bluegrass mit voller Energie durch das Studio schwingen.
Zum obligatorischem Backstage-Interview finden sich die drei bei unserem Moderator Sascha Füchtemann zusammen, wo wir dann auch erfahren, warum sie ihre Band DreckPäck genannt haben.

Ebenfalls interessant