Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kanal 21 – “wir sind hybrid” – GARDEN OF SINNERS | ̵C̵H̵A̵R̵G̵E̵R̵ Lion Head

18 Februar @ 19:45 - 22:00

€12,00

Am Freitag, den 18. Februar 2022 treten beim “wir sind hybrid”-Konzert im Studio von Kanal 21 zwei Bands aus unterschiedlichen Metal-Generationen auf.

Los geht es um 19.45 Uhr mit “Garden Of Sinners”. Gegen 21 Uhr folgen dann “Lion Head”, da Charger leider kurzfristig ausfiel.

Lion Head:
Hand-geschmiedeter Rock der nach vorne geht.
Lion Head geben Gas mit einer modernen Mischung aus Punk und Metal – und stoßen so nicht nur mit ihren Texten vor Köpfe. Die sorgfältig ausgearbeiteten Songs überzeugen auf Platte und auch live sorgen die Bielefelder durch jahrelange Erfahrung und Zusammenspiel für das richtige Maß an Energie. Wenn die Riff-orientierten Lieder mit ihren packenden Hooks auf das malträtierte Metal-Drumkit treffen, gibt’s kein Halten mehr!

Vor dem Hintergrund der Corona-Pandamie können nach derzeitigem Stand bis zu 20 Zuschauende live vor Ort im Studio sein. Außerdem wird das Konzert unter www.kanal-21.de/livestream live verbreitet.

Tickets gibt es hier: https://buehne-21.ticket.io/taf6flbw/

Der Streamingzugang kann für 7 € unter www.buehne21.de gebucht werden. Ebendort sind auch die Live-vor-Ort-Karten zum VVK-Preis von 12 € erhältlich.
Falls im Studio noch Plätze frei sein sollten beträgt der Eintritt an der Abendkasse 18 €. Der Einlass ins Studio von Kanal 21, Meisenstr. 65 (GAB-Gelände in BI-Sieker) öffnet um 18.00 Uhr.
Es gilt die 2G+-Regel. Auf dem GAB-Gelände besteht bis 18 Uhr die Möglichkeit sich kostenfrei testen zu lassen. Hierfür ist eine Voranmeldung an al@kanal-21.de hilfreich.

GARDEN OF SINNERS sind eine Black/Death Metal Band aus Bielefeld. Sie wurden 2017 gegründet und bestehen aus J.R. (Gesang u. Gitarre), A.S. (Bass u. Backgroundgesang) und M.F. (Schlagzeug), die live von F.B. (Gitarre) unterstützt werden. Nach Auftritten, die u.a. in Bielefeld, Berlin, Düsseldorf und Bochum absolviert wurden, ging die Band im Frühjahr 2019 ins Aufnahmestudio, um die Arbeiten am Debütalbum „THE PROMETHEAN ACT“ aufzunehmen, das im Herbst des selben Jahres mit acht starken Blackened Death Metal Songs veröffentlicht wurde.

C̵h̵a̵r̵g̵e̵r̵ ̵w̵u̵r̵d̵e̵n̵ ̵1̵9̵8̵2̵ ̵g̵e̵g̵r̵ü̵n̵d̵e̵t̵.̵ ̵I̵n̵n̵e̵r̵h̵a̵l̵b̵ ̵k̵ü̵r̵z̵e̵s̵t̵e̵r̵ ̵Z̵e̵i̵t̵ ̵k̵o̵n̵n̵t̵e̵ ̵s̵i̵c̵h̵ ̵d̵i̵e̵ ̵B̵a̵n̵d̵ ̵i̵n̵ ̵d̵e̵r̵ ̵o̵s̵t̵w̵e̵s̵t̵f̵ä̵l̵i̵s̵c̵h̵e̵n̵ ̵M̵e̵t̵a̵l̵s̵z̵e̵n̵e̵ ̵K̵u̵l̵t̵s̵t̵a̵t̵u̵s̵ ̵e̵r̵s̵p̵i̵e̵l̵e̵n̵.̵ ̵E̵s̵ ̵f̵o̵l̵g̵t̵e̵n̵ ̵G̵i̵g̵s̵ ̵i̵n̵ ̵d̵e̵r̵ ̵g̵a̵n̵z̵e̵n̵ ̵B̵u̵n̵d̵e̵s̵r̵e̵p̵u̵b̵l̵i̵k̵,̵ ̵u̵.̵ ̵A̵.̵ ̵a̵l̵s̵ ̵S̵u̵p̵p̵o̵r̵t̵ ̵f̵ü̵r̵ ̵A̵c̵t̵s̵ ̵w̵i̵e̵ ̵S̵t̵e̵e̵l̵e̵r̵,̵ ̵L̵i̵v̵i̵n̵g̵ ̵D̵e̵a̵t̵h̵ ̵u̵n̵d̵ ̵C̵h̵a̵r̵o̵n̵ ̵u̵n̵d̵ ̵d̵a̵n̵n̵ ̵a̵u̵c̵h̵ ̵d̵i̵e̵ ̵A̵u̵f̵n̵a̵h̵m̵e̵ ̵d̵e̵s̵ ̵e̵r̵s̵t̵e̵n̵ ̵A̵l̵b̵u̵m̵s̵.̵ ̵K̵u̵r̵z̵ ̵v̵o̵r̵ ̵d̵e̵s̵s̵e̵n̵ ̵u̵r̵s̵p̵r̵ü̵n̵g̵l̵i̵c̵h̵ ̵g̵e̵p̵l̵a̵n̵t̵e̵r̵ ̵V̵e̵r̵ö̵f̵f̵e̵n̵t̵l̵i̵c̵h̵u̵n̵g̵ ̵l̵ö̵s̵t̵e̵ ̵s̵i̵c̵h̵ ̵C̵h̵a̵r̵g̵e̵r̵ ̵a̵l̵l̵e̵r̵d̵i̵n̵g̵s̵ ̵w̵e̵g̵e̵n̵ ̵”̵u̵n̵t̵e̵r̵s̵c̵h̵i̵e̵d̵l̵i̵c̵h̵e̵r̵ ̵A̵u̵f̵f̵a̵s̵s̵u̵n̵g̵e̵n̵”̵ ̵i̵m̵ ̵J̵a̵h̵r̵ ̵1̵9̵8̵8̵ ̵a̵u̵f̵.̵ ̵F̵a̵s̵t̵ ̵2̵0̵ ̵J̵a̵h̵r̵e̵ ̵s̵p̵ä̵t̵e̵r̵ ̵w̵u̵r̵d̵e̵n̵ ̵d̵a̵s̵ ̵A̵l̵b̵u̵m̵ ̵s̵a̵m̵t̵ ̵w̵e̵i̵t̵e̵r̵e̵r̵ ̵S̵t̵u̵d̵i̵o̵d̵e̵m̵o̵s̵ ̵i̵m̵ ̵J̵a̵h̵r̵ ̵2̵0̵1̵7̵ ̵a̵u̵f̵ ̵I̵n̵i̵t̵i̵a̵t̵i̵v̵e̵ ̵v̵o̵n̵ ̵B̵a̵s̵s̵e̵r̵ ̵u̵n̵d̵ ̵G̵r̵ü̵n̵d̵u̵n̵g̵s̵m̵i̵t̵g̵l̵i̵e̵d̵ ̵H̵u̵c̵k̵y̵ ̵d̵a̵n̵n̵ ̵d̵o̵c̵h̵ ̵a̵l̵s̵ ̵”̵M̵a̵d̵h̵o̵u̵s̵e̵ ̵P̵r̵o̵j̵e̵k̵t̵”̵-̵D̵o̵p̵p̵e̵l̵-̵C̵D̵ ̵v̵e̵r̵ö̵f̵f̵e̵n̵t̵l̵i̵c̵h̵t̵ ̵u̵n̵d̵ ̵f̵a̵n̵d̵ ̵n̵i̵c̵h̵t̵ ̵n̵u̵r̵ ̵i̵n̵ ̵D̵e̵u̵t̵s̵c̵h̵l̵a̵n̵d̵ ̵s̵o̵n̵d̵e̵r̵n̵ ̵a̵u̵c̵h̵ ̵v̵o̵n̵ ̵S̵k̵a̵n̵d̵i̵n̵a̵v̵i̵e̵n̵,̵ ̵G̵r̵i̵e̵c̵h̵e̵n̵l̵a̵n̵d̵,̵ ̵I̵t̵a̵l̵i̵e̵n̵ ̵b̵i̵s̵ ̵h̵i̵n̵ ̵n̵a̵c̵h̵ ̵U̵S̵A̵,̵ ̵K̵a̵n̵a̵d̵a̵ ̵u̵n̵d̵ ̵J̵a̵p̵a̵n̵ ̵z̵a̵h̵l̵r̵e̵i̵c̵h̵e̵ ̵K̵ä̵u̵f̵e̵r̵.̵ ̵D̵a̵r̵a̵u̵f̵h̵i̵n̵ ̵g̵r̵ü̵n̵d̵e̵t̵e̵ ̵H̵u̵c̵k̵y̵ ̵d̵i̵e̵ ̵B̵a̵n̵d̵ ̵i̵m̵ ̵J̵a̵h̵r̵ ̵2̵0̵1̵8̵ ̵n̵e̵u̵.̵ ̵I̵n̵ ̵d̵e̵r̵ ̵B̵e̵s̵e̵t̵z̵u̵n̵g̵ ̵J̵a̵z̵ ̵M̵e̵a̵n̵ ̵(̵V̵o̵c̵a̵l̵)̵,̵ ̵J̵.̵B̵.̵ ̵(̵G̵u̵i̵t̵a̵r̵)̵,̵ ̵G̵r̵o̵b̵i̵ ̵(̵D̵r̵u̵m̵s̵)̵ ̵u̵n̵d̵ ̵H̵u̵c̵k̵y̵ ̵(̵B̵a̵s̵s̵)̵ ̵s̵t̵e̵h̵e̵n̵ ̵s̵e̵i̵t̵d̵e̵m̵ ̵w̵e̵i̵t̵e̵r̵h̵i̵n̵ ̵f̵ü̵r̵ ̵p̵u̵r̵e̵n̵ ̵M̵e̵t̵a̵l̵.̵

Details

Datum:
18 Februar
Zeit:
19:45 - 22:00
Eintritt:
€12,00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
https://buehne-21.ticket.io/taf6flbw/

Veranstalter

Kanal 21 gGmbH
Lautstrom – Agentur

Veranstaltungsort

Kanal 21 Studio 1
Meisenstraße 65
Bielefeld,
Google Karte anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen