Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KULTURKONTUREN – Les Maries | The Amazing Maze

16 August @ 19:00 - 21:30

10€

Zwei Duos unterschiedlichen Genres sind am Di. 16.08.22 ab 19:00 Uhr live im Studio des Kanal 21 vor Publikum zu Gast.
Das deutsch-französische Duo „Les Maries“ aus Hamburg, die mit ihrem Chanson-Noir auch Fans von „Nouvelle Vague“ begeistern und „The Amazing Maze“ aus Bielefeld, die die 80er mit selbst komponierten C-Songs wieder aufleben lassen.

Tickets: https://buehne-21.ticket.io/c14pbsrf/

LES MARIES
Über den Tellerrand des eigenen Musikgeschmacks hinaus zu blicken, gelingt uns mit der Musik von LES MARIES vom ersten Ton an. LES MARIES-wie das klingt? Nach einer der schönsten Liebeserklärungen, die uns im Pop gemacht werden können, denn LES MARIES spielen in ihrem ganz eigenen Genre, in dem sie einen „roten Faden ziehen zwischen Vieux Port und Waterkant, der seinen Widerhall in der trockenen Weite der texanischen Wüste hat“.

Nach dem dritten Studio-Album des deutsch-französischen Duos aus Hamburg, bei dem übrigens Element-Of-Crime-Mitglied Dave Young den Bass spielt, erleben wir LES MARIES 2022 als eine der letzten und vermutlich skurrilsten Lovebodies der 90er Jahre – authentisch und kunstvoll wie nie. Marie-Laure Timmich (Gesang, Backing Vocals, Keyboard, Akkordeon, Klavier, Djembe) und Klaus Sieg (Gitarre, Banjo, Lap Steel, Glockenspiel, Backing Vocals), übrigens eine „French Connection“ made in Heaven, veröffentlichten mit dem gleichnamigen Song „Wir brauchen heute nicht mehr rauszugehen“, weitere 10 wahrlich filigrane und sanfte Songs, die zwischen Stella Sommer, Elmer, Bernstein, , Bill Callahan ,Les Hommes Sauvages und Brecht/Weill/Milva brillant changieren.

Weshalb wir darüber sprechen? Weil diese Musik relevant ist! Sie bildet nicht nur die Spitze einer längst vergessenen Generation deutschsprachiger Gitarren-Chansons, die mit Humor, Melancholie und Sinn im minimalistischen Gewand so treffend und so nah und fern zugleich über die Liebe singt. Sie schaffen eine musikalische und visuelle Verschmelzung von Pastell und Pastis, Wüste und Watt, Americana und Deutschpop – eigenständig, tief und sehr lässig!

LES MARIES spielt und singt mit rauchig-tiefer Stimme ihre eigenen melancholischen Texte so würdevoll und gleichzeitig amüsiert über das Leben und Sterben einer Haltung, die es nur geben wird, wenn wir ihr lauschen. Dabei hat sich das Chanson-Noir-Duo ausgezeichnet aufeinander abgestimmt. Beide brillieren als Multiinstrumentalist:innen in ihrem musikalischen Fachgebiet, verstärkt durch Jochen Reich (Percussion, Schlagzeug). Dabei leben Sie eine visuelle Ästhetik in Video und eigener virtueller Galerie, die an Ry Cooders Soundtrack erinnert und sehr charmant Paris-Texas ist. Zu schön, um wahr zu sein oder eben einfach sehr geil.

The Amazing Maze
Mehr oder weniger zu Hause eingesperrt bei dem ersten Corona-Lockdown im März 2020 fingen Anja und Jan an Songs zu schreiben. Es wurden Dateien via Internet ausgetauscht und verfeinert. Schnell entstanden eine Handvoll Songs.
Mit den ersten Lockerungen im Mai 2020 startete die Arbeit im Proberaum und bald war ein Programm von gut 45 Minuten zusammengestellt. Doch wo und wie sollten die Werke der Öffentlichkeit vorgestellt werden? Da es keine Möglichkeiten gab, live aufzutreten, entschieden sich The Amazing Maze zu einem Bandraum Konzert via Youtube.

Die Songs – ausnahmslos Eigenkompositionen – von The Amazing Maze spiegeln die großartige Musik der 80er Jahre wider. Es finden sich unterschiedliche Styles wie New Wave, Italo-Pop oder auch leicht jazzig angehauchte Balladen im Repertoire. So wie die die Songs Jans musikalische Jugend widerspiegeln, verarbeitet Anja in ihren Texten ihre persönliche Geschichte.

Die Veranstaltung ist Teil des aus Mitteln des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft geförderten Kulturkonturen-Projektes, das der Bielefelder Kanal 21 in Kooperation mit der Paderborner Agentur Lautstrom koordiniert.

Es können bis zu 60 Zuschauende live im Studio vor Ort dabei sein. Außerdem wird das Konzert unter www.buehne21.de live verbreitet. Sowohl der reale wie auch der virtuelle Konzertbesuch kann unter unter www.buehne21.de im Vorverkauf gebucht werden. Zuschauen am Stream ist ab 5 € möglich. Live-vor-Ort-Karten sind zum VVK-Preis von 10 € erhältlich. Falls im Studio noch Plätze frei sein sollten, beträgt der Eintritt an der um 18.30 Uhr öffnenden Abendkasse 13 €.

Details

Datum:
16 August
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , , ,
Webseite:
https://buehne-21.ticket.io/c14pbsrf/

Veranstalter

Kanal 21 gGmbH
Telefon:
0521-2609811
E-Mail:
fernsehkonzert@kanal-21.de
Webseite:
www.kanal-21.gmbh

Veranstaltungsort

Kanal 21
Meisenstraße 65
Bielefeld, NRW 33607 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0521-2609811
Webseite:
www.kanal-21.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen