Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KULTURKONTUREN – THE HEAVY HITTERS ACOUSTIC PROJECT | THE HAMMOND JAZZ COLLECTIVE

19 September @ 19:00 - 21:30

10,00€

Live vor Publikum findet am Montag, den 19. September im Studio von Kanal 21 ein Doppelkonzert statt, bei dem um 19 Uhr zunächst Jazz vom Feinsten geboten wird: Mit Ansgar Specht & The Hammond Collective feat. Lars Haake tritt ein Quartett von drei deutschen Musikern mit dem in Brooklyn lebenden Saxophonisten Lars Haake vor bis zu 60 Live-vor-Ort-Gäste und das Publikum am Livestream.

Ticketlink: https://buehne-21.ticket.io/mcnz16wd/

Ab etwa 20.30 Uhr folgt der Auftritt von The Heavy Hitters Project, bei dem es sich um den akustischen, bluesorientierten und um den deutschen Gitarristen Marc Raner ergänzten Ableger der ausstralischen Rockband Vdelli handelt.

Ansgar Specht & The Hammond Collective feat. Lars Haake (D/Brooklyn-US): Das Musikerkollektiv hat sich dem Hammond Jazz verschrieben. Die mit allen Wassern gewaschen Musiker versprechen ein mitreissendes Musikerlebnis und lassen das Jazzfeeling der 50er und 60er Jahren wieder aufleben, so wie er seinerzeit in den USA gespielt wurde und vielerorts immer noch gespielt wird, und dabei haben sie ein besonderes Faible für diese groovige Variante des Jazz.
– Gitarrist Ansgar Specht lässt das Publikum immer wieder aufhorchen und ist in der Jazzszene schon lange kein Geheimtipp mehr sondern bundesweit ein gern gesehener und gehörter Gast in allen Clubs. Nach einem Privatstudium bei Philippe Caillat, der Ihn hörbar beeinflusst hat, zog Specht sein Ding konsequent durch und hat im Laufe der Jahre eine eigene Stilistik kreiert, irgendwo zwischen Lounge, Modern Jazz, BeBop, Fusion und Pop. Zudem absolvierte er Studienaufenthalte in New York, nahm Unterricht bei Jeff Richman (L.A.), und belegte Workshops bei Frank Gambale und Jean Pierre Llabbador. Als Komponist und Produzent realisierte er bislang sechs CDs. Sein 6. Werk “Pure Hammond Jazz…” wurde mit viel Lob unter anderem vom “JazzPodium” bedacht.
– Der renommierte Pianist und Organist Jens Schöwing aus Bremen bedient die Hammond Orgel. Er studierte Schulmusik in Oldenburg sowie Popularmusik in Hamburg, nahm Klavierunterricht beim Bremer Pianisten Michael Berger und darüber hinaus Meisterkurse bei Jasper van´t Hof und Ritchie Beirach. Seit 35 Jahren ist er als professioneller Pianist, Keyboarder, Komponist und Arrangeur in Sachen Jazz, Rock, Weltmusik, Theater und Kabarett live und auf Tonträger zu hören.
– Udo Schräder ist Jazz-Schlagzeuger aus Leidenschaft, der stilistisch möglichst vielseitig auftritt. Das hat unter anderem dazu geführt, dass er sich in die erste Riege der Schlagzeuger in Norddeutschland gespielt hat. Sein Schlagzeugstudium an der HfK Arnheim schloss er mit Auszeichnung ab.
– Der Altsaxofonist Lars Haake lebt seit über 20 Jahren in Brooklyn/New York und ist dort mit einigen der ganz großen Namen im Jazz aufgetreten. Unter anderen spielte er mit Roy Hargrove, Hiram Bullock, Kevin Hays und Clarence Penn. Seit vielen Jahren tritt er mit seinem Quartett in der Zinc Bar in Downtown Manhattan mit Benito Gonzalez, James Genus und Mark Whitfield Jr. auf. Haake hat bei Tony Lakatos und Mel Philips gelernt, bevor er Workshops mit Vincent Herring und Mike Brecker besuchte und am Berklee College of Music seinen Abschluss in Performance und Filmkomposition absolvierte. Er hat seitdem seinen Stil von New York Hard Bop mit Unterricht bei Kenny Garrett und Bill Evans vertieft und präsentiert eine energiegeladene Performance.
Besetzung:
Lars Haake, Alto Sax
Jens Schöwing, Hammond
Udo Schräder, Drums
Ansgar Specht, Guit.

The Heavy Hitters Acoustic Project (AUS/D)
 treten im Kanal 21 im Rahmen ihrer “A Little Bit Closer Tour 2022
” auf. Der akustische Ableger der australischen Rockband Vdelli legte einen rasanten Start hin: nach Erscheinen 
Ihres Debütalbums im Frühjahr 2016 haben die Heavy Hitters bereits über 100 TV-, Radio-, Club- und Festival-Konzerte absolviert. Ob in kleinen Jazzclubs oder vor tausenden Menschen bei großen Open Air Festivals: die Band um den charismatischen australischen Sänger Michael Vdelli weiß, wie es sein Publikum begeistert und unterhält. Reine Spielfreude versprühen die vier und liefern ein „für Musikfans nachhaltig beeindruckendes Konzert-Highlight“ (Aachener Zeitung). 
In diesem Herbst kehrt die Band nach längerer Spielpause nach Europa zurück und wird einige neue Songs im Gepäck haben, die das Quartett zum ersten Mal live vorstellen wird.
Besetzung:
Michael Vdelli – Vocal, Acoustic Guitar
Marc Raner – Acoustic Guitar, Electric Guitar
Leigh Miller – Bass, Backing Vocal
Ric Whittle – Drums, Percussion
Webseite https://www.theheavyhittersacousticproject.com/ 


Facebook https://www.facebook.com/the.heavy.hitters.acoustic.project 


Die Veranstaltung ist Teil des aus Mitteln des NRW-Ministeriums für Kultur und Wissenschaft geförderten Kulturkonturen-Projektes, das der Bielefelder Kanal 21 mit Unterstützung der Paderborner Agentur Lautstrom koordiniert.

Bis zu 60 Zuschauende können live im Kanal 21-Studio dabei sein. Außerdem wird das Konzert unter buehne21.de live verbreitet. Reale und der virtuelle Konzertbesuche können im Vorverkauf ebenfalls unter https://buehne21.de gebucht werden. Zuschauen im Stream ist ab 5 € möglich. Live-vor-Ort-Karten sind zum VVK-Preis von 10 € erhältlich. Falls im Studio noch Plätze frei sein sollten, beträgt der Eintritt an der um 18.30 Uhr öffnenden Abendkasse 13 €.

Details

Datum:
19 September
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
10,00€
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,
Webseite:
https://buehne-21.ticket.io/mcnz16wd/

Veranstalter

Kanal 21 gGmbH
Telefon:
0521-2609811
E-Mail:
fernsehkonzert@kanal-21.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Kanal 21
Meisenstraße 65
Bielefeld, NRW 33607 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0521-2609811
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen