Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

UDO KLOPKE Band / EAST-WEST PACEM ORCHESTRA

13 Juni @ 19:00 - 22:00

Fernsehkonzert 13.06.2019

UDO KLOPKE Band: Udo Klopke ist Singer/Songwriter und Gitarrist. Geboren und aufgewachsen im niedersächsischen Quakenbrück, zieht es ihn Anfang der 90er Jahre in die Rheinmetropole Düsseldorf, wo er zwischen Galabühnen, Fernseh- und Tonstudios den Sprung zum vielbeschäftigten Musiker schafft.

Udo arbeitete als Backroundsänger für Seal (und vertrat den Chef bei den Proben), als Bandleader für Marla Glen und als Musiker auf dem Traumschiff von Indien bis Singapur. Er gab Henning Baum („Der letzte Bulle“) Gitarrenunterricht, lieh Gunter Gabriel seinen Gitarrengurt, sang die Stadionhymne für Bayer Leverkusen und begleitete mit seiner Stimme und Gitarre zahlreiche andere Musiker (u.a. Thomas Anders, Ingrid Peters, Andy Borg, Karel Gott u.v.m.).

Seit 2004 nimmt er seine eigene Musik auf, organisiert selbst erste Konzerte und kommt mit seiner Band, wie auch solo, auf 40 – 50 Konzerte im Jahr, mittlerweile in ganz Deutschland (… with a little bit of angrenzendes Ausland).

Im Mai 2019 folgt das nächste Studioalbum „Make me an offer“, nachdem das letzte („The pirate´s son“) beim Deutschen Rock und Pop Preis 2017 zwei Mal den Vizemeister (bestes Rockalbum, bestes CD Album) holte.

Unter dem Dach der Rockmusik vereint das Trio Einflüsse aus Country, Blues, Reggae und Weltmusik. Sie drehen halsbrecherische Prog-Rock Runden, improvisieren, halten aber dabei die ganze Zeit die Spielfreude oben, und vergessen nie das Wichtigste: den Song!

„Ein Song sollte immer seine Geschichte erzählen, das ist das Allerwichtigste. Und so bin ich eigentlich ein Geschichtenerzähler, ein fahrender Sänger, der sich vor Leute hinstellt mit seinen kleinen Erfahrungen und Weisheiten, und Bilder in die Luft malt von Weltumsegelungen und schönen Beduinentöchtern, vom Lieben…und Leider-nicht-wieder-geliebt werden.“

Die Udo Klopke Band besteht aus:
– Markus Bender (Marla Glen): Bass/Bassukulele
– Jan Wienstroer (Wolf Maahn, Harald Schmidt Show): Drums/ Percussion/ Vocals
www.udo-klopke.de

 

Das EAST-WEST PACEM ORCHESTRA hat sich zur Aufgabe gestellt, östliche und westliche Musik und Musiker*innen auf harmonische, virtuose, innovative Weise, mit Ausdruckskraft und Freude zusammen zu bringen. Arabische Musik wurde neu arrangierten, so entstanden brandneue Kompositionen zwischen Orient und Okzident.

Die Stücke wurden in klassischer Partiturform notiert und arrangiert. Gleichzeitig wurden Aufnahmen von einzelnen Stimmen separat hergestellt für die Musiker aus dem Orient, die lieber nach Gehör lernen. Dies ermöglichte den westlichen und arabischen Musiker*innen, komplexe Kompositionen mit mehreren Stimmen und Harmonien zusammen zu spielen.

Nach und nach ist ein Ensemble virtuoser Solisten entstanden, die nicht nur in den Partituren, sondern auch in ihren Improvisationen die Verschmelzung zwischen Osten und Westen meistern.
Geschichte der Band : Im Jahre 2016 bis 2017 sind im Rahmen des Projektes „From East to West“ Musiker*innen aus Syrien und Hagen zusammen gekommen; zu ihnen gehörten Musiker aus Damaskus, Holmes und Nordsyrien. Dazu kamen die Creole-Preisträger NRW 2017: Martin Verborg und Ludger Schmidt sowie Musiker*innen des Kammerorchesters Hagen.

Maren Lueg hat klassische arabische Stück für das Ensemble neu arrangiert und eigene Partituren zwischen Orient und Okzident komponiert. Die Stücke wurden gemeinsam in Hagen geprobt und perfektioniert.

Als East to West Ensemble- Hagen wurde die Band 2017 durch den “Brückenklang” vom Landesmusikrat NRW sowie durch das Kultursekretariat NRW Wuppertal im Rahmen von „Refugee Citizens” gefördert, währenddessen war die Gruppe schon sehr aktiv mit Auftritten in Hagen und Umgebung, konnte ihr Repertoire erweitern und perfektionieren sowie professionelle Aufnahmen machen. Das Ensemble spielte zum Beispiel im Kulturzentrum Werkhof Hohenlimburg, Kulturzentrum Pelmke, in der Landesmusikakademie NRW in Heek, beim Vielfalt tut Gut-Festival, beim Tag des Flüchtlings in der Johanneskirche und das Festival der Kooperative-K OperArtion im alten Marien Hospital, jeweils in Hagen. Anfang 2018 hat das East to West Ensemble Hagen seinen Namen verändert und nennt sich nun East-West Pacem Orchestra.

Besetzung:
– Nay Flöte Querflöte: Maren Lueg
– Kanun: Tarik Tabet.
– Oud: George Faaza
– Electric Saz: Adnan Abdullah.
– Violine I: Nawras Abboud / Martin Verborg.
– Violine II: Annette Lucas Sinn /Felix Schustermann
– Cello: Ludger Schmidt / Helmut Beste
– Perkussion: Usaid Al Drobi
http://marenlueg.com/east-west-pacem-orchestra/

Details

Datum:
13 Juni
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,
Website:
https://www.facebook.com/events/579700889195340/

Veranstaltungsort

Kanal 21 Studio 1
Meisenstraße 65
Bielefeld,

Veranstalter

Kanal 21 gGmbH
Telefon:
0521-2609811
E-Mail:
fernsehkonzert@kanal-21.de
Website:
www.kanal-21.gmbh