Ladies Room

Die Bückeburger Band „Ladies Room“ wurde im November 2013 von Bandmutti Nadine gegründet. Der Name der Gruppe entstand aufgrund des ersten Proberaumes, einer ehemaligen Damentoilette in den Kronwerken in Bückeburg. Dort schrieben die fünf Gründungsmitglieder Nadine, Arne, Fred, Pan und Fabs die ersten gemeinsamen Songs. Im Fernsehkonzert bei Kanal 21 rocken sie auf der Bühne und Publikum und Band hatten viel Spaß dabei!

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen