Night of Light 2020

Seit vielen Wochen sehen sich viele Veranstaltungs-Betriebe damit konfrontiert keine Veranstaltungen durchführen zu können, mittlerweile sind viele Betriebe, Veranstalter und auch Betriebe die Veranstaltungen erst möglich machen durch die technischen Strukturen, die sie vermieten, von der Pleite bedroht.

Die Corona-Pandemie sorgt für Stillstand in der Branche durch die Bestimmungen die zur Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19 getroffen wurden, leider aber für noch viel mehr, nämlich ein zu erwartendes Massensterben von Unternehmern die schlicht und ergreifend vor dem Aus stehen.

Auch wir bei Kanal 21, die wir regelmäßig Fernsehkonzerte mit Publikum veranstaltet haben kämpfen mit dem Ausfall von Konzerten und schließen uns der Initiative “Night of Light 2020” an, um ein Zeichen zu setzen und unserer Solidarität Ausdruck zu verleihen und beleuchteten unser Gebäude in der Meisenstraße rot.

Weitere Informationen gibt es hier: https://night-of-light.de/

Ebenfalls interessant

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen