Videoaktionswochen 2021

Kanal 21 präsentiert in Kooperation mit der VHS Bielefeld:

Die 25. Videoaktionswochen zum Thema „Die spinnen, die Bielefelder!” – Geschichte/n aus der Leineweberstadt

Kinder, Jugendliche, Familien und gern auch andere Interessierte realisieren mit und ohne professionelle Unterstützung „Geschichte/n der Leineweberstadt“ als Kurzfilme.
Inhalte der entstehenden Clips können zum Beispiel sein:

  • Das Leben in Bielefeld vor 150 Jahren, als in der RaSpi noch Flachs gesponnen wurde
  • Was erinnert in Bielefeld heute noch an die Geschichte der Ravensberger Spinnerei?
  • Vom Leinen zum Loom – Helle und dunkle Seiten der Modebranche
  • Visionen für ein gutes Leben in unserer Stadt

In der Drehphase vom 01. Oktober bis zum 12. Oktober können wir 24 Gruppen jeweils für sechs Stunden mit erfahrenem Personal kostenfrei unterstützen, die eigenen Filmideen zu realisieren.
Weitere Clips können entweder mit eigener Technik (auch mit Smartphones und ähnlichen Geräten) oder mit von uns bereitgestellten Kameras gedreht werden.

Anmeldungen sind ab sofort bis 24.08.2021 möglich.

Zoom-Auftakt&Infoveranstaltung: 01.09.21 um 15:30 Uhr
Virtuelle Sprechstunde jeden Mittwoch im September ab 15:30 Uhr und nach Vereinbarung.

Jede Gruppe besteht aus circa sechs Teilnehmenden. Schulklassen werden dazu in Kleingruppen aufgeteilt, wobei jede Gruppe am Drehtag jeweils eine eigenständige Idee realisiert. Pro Schule/ Einrichtung können zwei von uns begleitete Kleingruppen kostenfrei mitmachen. Weitere Filme dieser Einrichtung können entweder ohne unsere Vor-Ort-Unterstützung entstehen oder es fallen 150 € für die professionelle Unterstützung an.

Alle Teilnehmenden sowie auch Freunde und Verwandte sind sehr herzlich zur Premiere der Filme eingeladen und zwar am 03. November um 16 Uhr ins Bielefelder CinemaxX.

Karten für die Kinopremiere gibt es für 2 € im Vorverkauf vom Kanal 21. Pro Einrichtung bitte eine Sammelbestellung organisieren und diese, wenn möglich noch vor den Herbstferien, per Mail auf den Weg bringen. Die zum Zeitpunkt der Premiere geltenden gesundheitlichen Vorgaben werden selbstverständlich beachtet.

Rückfragen und Anmeldungen zum Projekt sowie Kartenreservierungen bitte an vaw@kanal-21.de.

Wichtiger Hinweis: Alle Teilnehmenden bzw. deren Eltern müssen sich vorab schriftlich damit einverstanden erklären, dass ihr Film öffentlich aufgeführt, auf DVD weitergeben, via TV & Internet verbreitet sowie bei Wettbewerben eingereicht werden darf.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen