Scunks

 
Die „Scunks“ sind vier Musiker aus Warburg im Kreis Höxter, die sich 2002 als Band zusammengeschlossen haben – damals eine typische Jugend-Garagen-Band. Sie spielen Punkrock und sagen, dass sie sich von Bands wie Muff Potter oder Pascow inspirieren ließen: „Vielleicht auch ‚Kettcar mit mehr Gewalt‘.“

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.