SOLIDARITÄTER*INNEN #3 – Cherkasy-Update und Pfandspende

In der aktuellen Sendung geht’s um den Spendentransport in die ukrainische Partnerstadt Cherkasy. Viele Bielefelder*innen haben durch Sach- und Geldspenden geholfen – der volle Transport mit über 50 Paletten Hilfsgütern ist endlich angekommen – nach einigen unerwarteten Hindernissen. Und wir stellen ein ganz neues Projekt der Stiftung vor. Das hat mit leeren Flaschen zu tun – mit Pfand-Flaschen. Mit Pfandspenden kannst du solidarische Projekte unterstützen.

Ebenfalls interessant

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen