Tagged: Fernsehkonzert

0

Thomas Herder & Band

THOMAS HERDER: Was mit einzelnen Songs auf Soundcloud begann, ist in kurzer Zeit zu einem in ganz Deutschland immer bekannter werdenden Projekt geworden. Nahezu eine Millionen mal wurden seine Songs auf Soundcloud, Deezer, Spotify und anderen Anbietern angehört. Die Fangemeinde über Facebook steigt stetig. Thomas Herder singt deutsch. Mal rockig, mal sanft. Unverwechselbar erzählt er […]

0

Z.O.F.F. / Unknown Skartist

Es wird definitiv ein extrem tanzbarer Fernsehkonzertabend mit den Unknown Skartist und Z O F F Zentral Orchester Finnischer Fischmärkte die beide schon mal auf der Kanal 21-Bühne standen. Siehe z.B. https://www.nrwision.de/mediathek/fernsehkonzert-unknown-skartist-aus-bielefeld-160121/ UNKNOWN SKARTIST – also unknown as Unska Knallige Bläsersätze schallen wie Fanfaren durch Raum und Zeit. Behände Finger fliegen über Tasten, schwarz-weiß wie […]

0

Fred & The Roaches / The Forgotten Sons of Ben Cartwright

FRED AND THE ROACHES ist eine Band, die sich schon seit ihrer Gründung im Januar 1989 in Boston, Massachusetts der Rock- und Bluesmusik verschrieben hat. Waren am Anfang noch vereinzelt Jazzeinflüsse in der Repertoiregestaltung zu spüren, so finden diese inzwischen ausschließlich ihren Ausdruck in improvisatorischen Ausflügen der Solisten. Nicht zuletzt trägt der Sänger Fred, der […]

0

Steakfisher / Khalif Wailin‘ Walter

STEAKFISHER: Mut und Experimentierfreude sind wesentliche Bestandteile der Zusammenarbeit des Trios. Punk-, Ska- und Prog-Elemente fließen in die Steakfisher-Songs ein. Es rockt, es groovt, es pulsiert. Der kraftvolle Bass und die dynamischen Drums bilden das Fundament für die charakteristische Stimm- und Gitarren-Akrobatik von Frontmann Franz. Diese Melange ist auch die Grundlage des neuen Albums „Bring […]

The Duke Of Ears

Die Formation The Duke Of Ears bewegt sich stilistisch im Sound der Rockmusik der 50er Jahre bis zu den 80ern und bringt Songs von Künstlern

Triett

  Triett präsentieren auf der Bühne des Kanal-21 Fernsehkonzertes ihre Interpretation diverser Musik der 70er und 80er Jahre, wie z.B. von Pat Metheny, Andy Narell und