Triett

 
Triett präsentieren auf der Bühne des Kanal-21 Fernsehkonzertes ihre Interpretation diverser Musik der 70er und 80er Jahre, wie z.B. von Pat Metheny, Andy Narell und John Scofield. Die einzelnen Charaktere der Band fügen sich zu einem dynamischen Mix aus Fusion, Jazz, Funk und Groove zusammen – mit viel Platz für Improvisation und eigene Kompositionen.

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.