Wie gelingt Inklusion?

 
Am Protesttag der Menschen mit Behinderung am 8. Mai in Bielefeld haben wir Beteiligte mit und ohne Behinderung gefragt, wie Inklusion ihrer Meinung nach gelingen kann. Dabei sind sie sich in einem Punkt einig: Inklusion beginnt im Kopf.

Ebenfalls interessant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.