#Wirsindmehr in Bielefeld

 
In Chemnitz treffen sich einschlägige Gruppen zu Kundgebungen – um sich ihnen symbolisch entgegenzustellen, finden sich in Bielefeld rund 500 Menschen zu einer Demo zusammen. Gemeinsam gehen sie unter dem Motto „#Wirsindmehr“ auf die Straße und beziehen Position gegen rechte Hetze. „Kanal 21“ interviewt die Teilnehmer und befragt sie zu ihren Beweggründen. Ob jung oder alt: Die Besucher des kurzfristig organisierten Protests auf dem Rathausplatz sind sich einig: Bielefeld ist bunt und weltoffen – und sagt Nein zu Rassismus und Islamfeindlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.